Emil im Schafspelz

Als ich unseren ersten Sohn bekam, habe ich schnell gemerkt, dass konventionelle Kleidung zu uns nicht passt. Angefangen hat das mit Baumwollbodys. Mein Sohn war und ist immer noch ein Heizofen, beim Stillen hat er in Sturzbächen geschwitzt. Blöd war, das Kind war immer sofort nass – im Winter nicht optimal. Ich fing also an, … Weiterlesen Emil im Schafspelz

Grüne Zähne?

Jahrelang habe ich mit einer elektrischen Zahnbürste geputzt. Eigentlich schon von Kind an. Ich hatte auch immer das Gefühl, alles andere wäre völliger Blödsinn. Beim Zahnarzt sagte mir quasi durch die Blume, dass mir ohne eine elektrische Zahnbürste über kurz oder lang (eher kurz) die Zähne im Mund faulig würden und ausfallen. Vielleicht ist das … Weiterlesen Grüne Zähne?

Schaumbad

Seife. Jeder braucht sie, jeder nutzt sie – in absolut unterschiedlichen Formen und Farben. Mit den Kindern habe ich schon so viele verschiedene Arten von Seife ausprobiert. Flüssigseife, Seife im Block, Knetseife (Himmel was für eine Sauerei – nie wieder! Das einzig schöne war das bunte Waschbecken, wenn man es mal positiv sieht.), Schaumseife und … Weiterlesen Schaumbad

Für die Tonne

Worüber ich mir eigentlich noch nie Gedanken gemacht hatte, waren Mülltüten. Die hängt man in die Mülltonne, schmeißt seine Abfälle hinein, wenn die Tüte voll ist kommt ein Knoten rein und das ganze dann in die Tonne. So macht man das halt. Dass wir aber extra neue Plastiktüten kaufen, damit unser Abfall schön verpackt ist, … Weiterlesen Für die Tonne